1. Liga – Leider ausgeschieden

Am Samstag, 05.07.2020 traf die knapp besetzte, zweite Mannschaft der Sissach Frogs in Bern auf die Cardinals.
Zum vorerst letzten Spiel in der Saison 2020 durfte Nicola Zbinden das Spiel auf dem Mount starten. Im ersten Inning konnten die Cardinals bereits 2 Runs scoren und so in Führung gehen. In einem sehr spannenden Spiel konnten die Frogs im 5. Inning den Spielstand auf 9:5 ausbauen, nicht zuletzt dank eines 2-Run-Home Run durch Stephan Lüthy.
Im 6. Inning konnte Dimitri Gongas sein Debut als Pitcher in der Saison 2020 feiern.
Leider konnten die Frogs nicht an die Leistung der vorherigen Innings anknüpfen und so konnten die Bern Cardinals die Verteidigung der Frogs durchbrechen und das Spiel mit 21:9 für sich entscheiden.

Das zweite Spiel wurde nicht ausgetragen, da die Luzern Eagles Forfait gaben wegen Spielermangel.

Die 1. Liga Mannschaft ist somit leider ausgeschieden, die jungen Spieler konnten aber an Erfahrung sammeln.

Cyrill Imhof

1. Liga mit zwei Niederlagen

Am 26.06.2020 traf die 2. Mannschaft der Frogs auf die Bern Cardinals sowie die Dulliken Truck Stars.

Im ersten Spiel gegen die Cardinals konnten die Frogs gleich im ersten Inning mit einem 2-Run Vorsprung in Führung gehen. Im 2. Inning konnten die Frogs mit einem weiteren Run auf 3-0 erweitern, ehe die Cardinals durch solides Hitting mit 5 Runs in Führung gingen.
Im weiteren Verlauf des ersten Spiels konnten die Cardinals unter anderem durch Errors seitens der Frogs auf 3-14 Runs ausbauen. Im 4. und 5. Inning fanden die Frogs jedoch wieder zu alter Stärke und auf 13-15 verkürzen. Leider reichte dies nicht zum Sieg und so gingen die Cardinals als Sieger aus dieser Partie. Lorenzo Schubert durfte seine Debüt als Pitcher feiern.

Im zweiten Spiel trafen die Frogs auf die Truck Stars. Gleich 2 Spieler durften ihr Debüt feiern. Nicola Zbinden als Catcher und Cyrill Imhof als Pitcher.
Nach 4 sehr ausgeglichen Innings wo beide Mannschaften Punkten konnten, brach die Verteidigung der Frogs ein, sodass die Truck Stars das Spiel mit einem Endstand von 9-3 für sich entscheiden konnten.

Cyrill Imhof

Die jungen Frösche in Lausanne

Am 18.8 hatten unsere Cadets ihren letzten Spieltag in der Vorrunde. Das 1. Spiel des Tages haben wir durch Forfait gewonnen weil die Lausanner zu wenig Spieler hatten. Gespielt haben wir aber trotzdem ein Freundschaftsspiel.

Das zweite Spiel gegen die Cardinals von Bern konnten wir dann leider doch nicht gewinnen.

Jetzt stehen noch die Platzierungsspiele vor uns, ich hoffe wir können sie durchführen trotz mangelnden Spielern.

Beni Lölliger

1. Liga: Ein Spieltag erfüllt von Hektik

Die 1. Liga der Frogs spielten zum ersten Mal seit 2 Jahren wieder in Bern. Gegen Luzern und Bern spielten wir auf einem Feld, welches den meisten Frogs Spielern redlich unbekannt war. Die Niederlage gegen Thun der letzten Woche war noch nicht ganz verdaut, jedoch wollten wir es diesmal besser machen. Das erste Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Bern sollte den Verlauf des Tages entscheiden.

Weiterlesen

1. Liga mit 10 Siegen

Am 16. Juni bestritt unser 1. Liga Team Spiel Nr. 9 & 10 der Saison in Thun. In zwei spielen, in welchen wir auf den Gruppenzweiten (Bern Cardinals) und den letztjährigen NLB-Absteiger (Thun Hunters) spielten, taten wir uns zwischendurch extrem schwer. Beide Games konnten jedoch trotzdem gewonnen werden.

Weiterlesen

1. Liga mit zwei Siegen in die Saison gestartet

Nach letztjähriger sehr erfolgreicher Saison sind wir am 13.04. in die Saison 2019 gestartet. Bei ca. 5° in Dulliken spielten wir gegen die Dulliken Truckstars & die Bern Cardinals. Mit 15 Spielern im Roster konnten wir viele neue Strategien ausprobieren und erfolgreich die ersten beiden Saisonspiele für uns entscheiden.

Weiterlesen